m

Dr. Thomas Durchlaub, MBA, Rechtsanwalt und Notar, MEDIATOR

Fachgebiete: Mergers & Acquisitions (Unternehmenskäufe und Umstrukturierungen), Unternehmenssteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Asset Finance (strukturierte Finanzierungen und Fondsgestaltungen), Family Office und Private Clients, Beratung von Profisportlern, Nachfolgeplanung, Compliance-Beratung und -Prüfung sowie Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, Mediation und alternative Streitbeilegung.


2014 Zertifizierter Geldwäschebeauftragter (TÜV), geprüfte Qualifikation TÜV Rheinland PersCert TÜV  2224944

2014 Qualifikation zum Mediator

2013 Certified Compliance Officer (TÜV), geprüfte Qualifikation TÜV Rheinland PersCert TÜV 2084128

2013 Certified Compliance Auditor (TÜV), geprüfte Qualifikation TÜV Rheinland PersCert TÜV 2105337

2006 Qualifikation zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

2004 Bestellung  zum Notar (Notar Dr. Thomas Durchlaub)

1997 Eintritt als Partner in die Kanzlei haas und partner, Zulassung als Rechtsanwalt am Landgericht Bochum und Oberlandesgericht Hamm

1997 Master of Business Administration (MBA), Financial Services, an der University of Wales

1996 Qualifikation zum Fachanwalt für Steuerrecht

1995 Zulassung als Rechtsanwalt am Landgericht Düsseldorf, Eintritt in die Kanzlei Bruckhaus Westrick Stegemann, Rechtsanwälte, (heute: Freshfields) in Düsseldorf


Ausbildung

  • 1995 2. Juristisches Staatsexamen, Justizministerium NW,  Düsseldorf
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Steuerrecht, Professor Dr. Heinrich Wilhelm Kruse, Ruhr-Universtität Bochum
  • 1992 Promotion zum Dr. jur.
  • Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung und Träger des Preises der Ruhr-Universität Bochum
  • 1991 1. Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Hamm
  • 1991 Diplom-Jurist (Ruhr-Universität Bochum)
  • Studium der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten zu Bochum und Hagen

 

Funktionen, Aufsichtsmandate, Mitgliedschaften

  • Vorstandsvorsitzender des Deutschen Anwaltsinstituts e. V.
  • Leitung des Fachinstituts für Handels- und Gesellschaftsrecht und des Fachinstituts für Insolvenzrecht im Deutschen Anwaltsinstitut e. V.
  • Vorsitzender des Fachausschusses für Handels- und Gesellschaftsrecht bei der Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Mitglied des Aufsichtsrats der Michael Pintarelli Finanzdienstleistungen AG, Wuppertal
  • Mitglied der Steuerjuristischen Gesellschaft e. V. und der International Fiscal Association (IFA)